Haptisches Feedback VR – Die Welt um sich herum spüren

Es scheint, als ob fast jedes Technologieunternehmen, das es kann, in das VR-Spiel einsteigt, und das bedeutet, dass wir von Zeit zu Zeit einige ziemlich interessante Innovationen sehen. Viele Unternehmen haben versucht, über die VR-Brillen hinauszugehen und ihre Virtual-Reality-Welten viel immersiver zu gestalten. Anstatt nur Augen und Ohren einzubeziehen, wollen sie den ganzen Körper einbeziehen. Dies wird allgemein als haptisches Feedback bezeichnet und bezieht sich auf den Tastsinn. Es wird spekuliert, dass ein echtes haptisches Feedback-Erlebnis weitaus eindringlicher wäre als ein akustisches VR-Erlebnis. Viele Menschen kommen in der realen Welt schließlich ohne Gehör zurecht, aber nicht viele können ohne Tastsinn mit der Welt interagieren. Was ist haptisches VR? Einer der ersten großen Fortschritte im Bereich der haptischen VR war 2014 an der University of Bristol. Dies war ein Ultraschallsensorgerät, das dreidimensionale Objekte erzeugte, die man fühlen konnte. Es war so etwas wie eine Mediensensation, als es erschien, aber es gab einige Hindernisse auf dem Weg, jemals ein Mainstream-Hit zu werden. Das größte Problem dieser Technologie war, dass sie nicht sehr zuverlässig war und im Konzept besser funktionierte als in der Praxis. Diejenigen, die es ausprobierten, sagten, dass der künstliche Tastsinn nicht sehr überzeugend war. Bei der Ultraschall-3D-Technologie sind einige gravierende technische Hürden zu überwinden. Es wäre, gelinde gesagt, problematisch, genug Ultraschalllautsprecher zu positionieren, um eine virtuelle Umgebung zu schaffen, die in 360 Grad funktioniert. Die bisher gezeigten Tech-Demos bieten eine Handvoll Lautsprecher vor dem Benutzer und ermöglichen es dieser Person, Gegenstände vor ihnen zu berühren. Das ist alles in Ordnung, aber was passiert, wenn Sie möchten, dass der Benutzer etwas berührt, das sich irgendwo anders befindet – neben, hinter oder sogar über ihm? Es gab nie eine wirkliche Antwort auf dieses Problem, und es ist schwer vorstellbar, dass die Technologie jemals so weit fortgeschritten ist, dass sie kommerziell machbar ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *